caketime by Tamaris

caketime by Tamaris

Donnerstag, 19. Februar 2015

Brombeer- Cupcakes


Hallo!
 Jetzt wo die Tage langsam schöner und etwas wärmer werden, freuen ich mich schon auf den Frühling! Für mich ist das die beste und schönste Jahreszeit, wo alles erwacht in verschiedene Farben. Die Bäume am blühen sind und die Vögeln am zwitschern! Und dann der Sommer, einfach in der Sonne liegen und einen Schale voller frischen Beeren naschen,
 mmh... einfach perfekt, oder?

Letztens war ich im Laden, und als ich diese Brombeeren sah, da konnte ich einfach nicht widerstehen! Klar, das die Brombeeren im Sommer am besten schmecken, aber so lange kann ich einfach nicht warten! Und deshalb wird es zwischendurch Rezepte von mir geben, wo ich jetzt schon mit frischen Beeren backen werde! Beeren sind einfach lecker und ich denke, dass die Mehrheit auch der Meinung ist:-))






Zutaten: (ca. 10 Muffinförmchen)

250g Mehl
2 TL Backpulver
1 Pck. Natron
2 Eier
150g brauner Zucker 
100g Butter
300g Kefir

250g Brombeeren
200g Frischkäse 
100g weiche Butter
80g Puderzucker





Brombeeren waschen und abtropfen lassen.
Mehl mit Backpulver und Natron vermischen.
Butter schmelzen, dann mit Eier, brauner Zucker und Kefir verrühren. Mehlmischung unterrühren.
    In jede Muffinförmchen einen EL Teig füllen, dann eine Brombeeren reinlegen und mit Teig abschließen. In vorgeheitzten Backofen 160°C Umluft ca. 20-25 Min. backen.




Von den Brombeeren 10 Stück entnehmen fürs Deko.
Weiche Butter, Frischkäse, Puderzucker und Brombeeren mit den Mixer verrühren. ( Die Brombeeren braucht ihr nicht vorher pürrieren, reicht auch so mit den Mixer!)
Creme in Spritzbeutel  mit der Tülle von HIER füllen und für halbe Stunde kühlen.





Die Muffins mit der Creme von außen nach innen spritzen und mit Brombeeren in der Mitte verzieren ggf. mit Perlen dekorieren.

Ich wünschen euch einen schönen Nachmittag;-))

Tamara

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen