caketime by Tamaris

caketime by Tamaris

Freitag, 3. Juli 2015

Mini Erdbeer- Cheesecake

Hallo! 
Man o man, das waren aber heiße Tage! Und heute Nacht dann noch ein Gewitter! Aber wenigstens ist es heute schon angenehmer als die Tage! Naja, schwanger und so ein heißes Wetter passt nicht wirklich zusammen! Aber da muss ich einfach durch, und bald hab ich es  ja auch geschafft:-))

Vor zwei Wochen hatte ich diese Mini Erdbeer- Käsekuchen gemacht...... WAS, schon wieder zwei Wochen vorbei! Die Zeit vergeht ja wie im Flug! 
Aber besser ein verspätetes Rezept als gar keins;-))






Zutaten: (6 Portionen)

50g weiche Butter
1 Ei
25g Zucker
100g gemahlene Mandeln
45g Mehl
1 Teel. Backpulver

ca. 130g Erdbeeren
400g Frischkäse
100g fettarmer Naturjoghurt (1,5 )
1 Ei
ca. 100 Zucker 
1 Vanilleschote
ca. 500 Erdbeeren





Backofen auf 150°C Umluft vorheizen. 
DessertringeHIER einfetten und auf ein Backblech mit ausgelegten Backpapier stellen.
Butter, Ei, und Zucker verrühren. Mehl , Mandeln und Backpulver mischen und in die Buttermasse einrühren. Teig in die Dessertringe verteilen.




Ca. 130g Erdbeeren waschen, den Stielansatz entfernen und in Scheiben schneiden. Erdbeeren auf den Teig verteilen. 




Frischkäse, Naturjoghurt, Zucker, Ei und Mark einer Vanilleschote verrühren und in die Dessertringe verteilen. Ca. 60 Min. backen.
Nach den Backen in Dessertringe auskühlen lassen.




Vor dem Servieren, ca. 500g Erdbeeren waschen, den Stielansatz entfernen. Knapp die Hälfte der Erdbeeren in der Mitte durchschneiden und paar auch ganz lassen. Den Rest pürieren.




In der Mitte der Törtchen eine ganze Erdbeer plazieren und drum herum die halben Erdbeeren aufstellen. Mit der Schnittkante nach außen. Dann mit der pürierten Erdbeersoße begießen.





So und das war`s auch wieder! Wünsche euch ein schönes Wochenende!

Tamara

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen